Sonya Moreena

WEIBLICHE WEGE GEHEN

Sonya Moreena

2640 Gloggnitz
Niederösterreich

M +43(0) 660 / 495 28 32
E-Mail senden

Geschäftszeiten

Termine nach Vereinbarung

Aktuelles von Earth and Light 11/2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

Soviel Unsicherheit, Angst, Hilflosigkeit und Ohnmacht, Hass- und Rachegedanken werden in diesen Tagen geschürt. Geboren aus den unbewussten persönlichen Verletzungen, Demütigungen und Minderwertigkeitsgefühlen, die wir mit uns tragen.

Die Geistige Welt unterstützt uns immer wieder, indem sie uns neue Perspektiven und Sichtweisen zur Verfügung stellt und uns mit dem Geschenk der Heilung und des Vertrauens in die Liebe bereichert:

Geliebte Brüder und Schwestern,

wir sind an Eurer Seite und Ihr seid an unserer Seite. Wisset, fühlt, anerkennt, bemerkt, dass Ihr nicht alleine seid in diesen so herausfordernden Zeiten. Die Schleier sind beinahe aufgehoben. Wir alle gemeinsam sind jetzt aufgerufen zu handeln. Und mit WIR meinen wir wirklich WIR GEMEINSAM.

Aus eurer Sicht bedeutet dies die Kraft und Macht der Co-Kreation nun wirklich voranzutreiben und zu nutzen. Eure Egostrukturen hinter euch zu lassen, eure alten Strukturen, Verhaltensweisen, Glaubensmuster, Lebensweisen hinter euch zu lassen. Sie gehen nun sehr rasch und sehr leise – wenn ihr dies erlaubt, wenn ihr dies wollt. Eine klare, deutliche Entscheidung eurerseits, ein kurzes, bündiges „Ja, ich lasse los“ und „Dein Wille geschehe nun zum höchsten Wohle aller“, initiiert und beschleunigt diesen Prozess, der keinerlei Zeitaufwand bedarf. Ein bewusst gewählter und bewusst gefühlter Augenblick. Das ist alles – und dann begebt euch in den bereits lange schon fahrenden Zug des Vertrauens. Da gibt es kein Zurück mehr, keine Zweifel. Ihr habt euch doch schon so lange  entschieden. Jetzt ist die Zeit des Loslassens gekommen. Jetzt ist die Zeit des Handelns gekommen – des Handelns aus dem reinen Herzen. Verbindend euch mit eurer Seelenweisheit, gekoppelt mit der Quelle der göttlichen Liebe und dem Herzen der Erde. Vertraut, es kann nichts schiefgehen. Es ist so einfach – wenn Ihr es zu tun bereit seid.

Aus unserer Sicht bedeutet dieses WIR GEMEINSAM, euch noch mehr als bisher zu unterstützen, die Schleier fallen zu sehen, euch wissen und spüren zu lassen, dass ihr in unserer Welt nicht nur angekommen sondern zutiefst willkommen seid. Euch fühlen zu lassen, dass ihr ein Teil von uns seid, dass es Trennung nicht mehr gibt. Das ist unser Part, darin können wir eure Bemühungen unterstützen. Wir sind euch zu Diensten. Gebt uns Bescheid, was euer Herz, euer Kontakt zur Liebe und Weisheit eurer Seele euch befiehlt. Wir nehmen uns diesbezüglich total zurück. Denn wisset, geliebte Brüder und Schwestern, dass Ihr es seid, die die Richtung bestimmen. Ihr seid es, die vorgeben, wo und wie es auf der Erde weitergehen wird und weiter gehen soll. So viele von euch warten auf „Befehle“, Vorgaben, Ideen, Richtungsweisungen von anderen Lichtwesen, von der Geistigen Welt, von Engeln, Aufgestiegenen Meistern, anderen Lichtwesen anderer Planeten, von oben, von außen …  Doch das ist ein großer Irrtum. Nicht wir oder sie geben den Weg vor.

Ihr seid es, die jetzt die göttliche Schöpferkraft in die Hand nehmen.

Ihr seid es, die jetzt aus der Liebe ihrer Seele heraus entscheiden was zu tun ist.

Ihr seid es, die göttliche Weisheit in Co-kreation den Weg erleuchten lassen.

Ihr seid es, die ihr Herz und ihre Hände, ihr Herz und ihren Verstand, ihr Herz und ihre Gedanken der Liebe dienen lassen.

Ihr seid es, die die neue Welt erbauen.

Ihr seid es, die wir brauchen –Jetzt.

Ihr seid es, die Gott und die Göttin braucht in Aktion – Jetzt.

Denn Ihr, DU und DU und DU und DU – Ihr seid der der Ausdruck göttlicher Liebe, Weisheit und Kraft, jetzt manifestiert in der Welt der Form – um dem höchsten Wohle aller zu dienen.

Dafür dürft Ihr euch nun entscheiden. Darum bitten wir euch.

Wir möchten euch einladen und nahe legen, dieses Mantra für euch sooft als möglich zu sprechen, zu fühlen, zu sein:

„ICH BIN reiner, vollkommener Kanal und Ausdruck göttlicher Liebe, Weisheit und Kraft, jetzt manifestiert in der Welt der Form, zum höchsten Wohle aller. Jetzt und Immer Jetzt. So sei es und so ist es!“

Dieses Mantra trägt und führt euch.

Geliebte Seelengeschwister, geliebte Erdenbürgerinnen und Erdenbürger. Macht euch keinen Druck in dieser Situation, geht ganz bewusst in die Ruhe und Gelassenheit. Der Schein, den  bestimmte Mächten so drastisch aufrecht zu erhalten bemüht sind, ist der Schein und Schimmer der Illusion. Erhebt euren Geist und euer Herz und erkennt, worin die Illusion besteht. Erkennt, dass eine Welt auf Angst und Schrecken gebaut, dann keine Existenz mehr hat, sobald die Angst in Liebe und bedingungsloses Vertrauen verwandelt wurde. Sobald die Endlichkeit der Materie im Gegensatz zur Unendlichkeit der Existenz eurer Seele erkannt und erfahren wurde.

Auf diesen Zeitpunkt habt ihr gewartet, dafür seid ihr hier hergekommen und habt die Strapazen und Schrecken dieser langen Reise in Kauf genommen. Immer in dem, euch allerdings nicht bewusst zugänglichen Wissen, dass der Zeitpunkt kommen wird, der alles heilt. Liebe und Heilung naht, Liebe und Heilung geschieht. Wir bitten euch: vertraut, dass alles gut ist, so wie es ist. Das bedeutet nicht, dass wir die aktuellen Vorkommnisse gut heißen oder womöglich unterstützen würden. Nein, sicherlich nicht. Es bedeutet aber, dass wir euch auffordern, euren Blickwinkel zu verändern, eine Ebene höher zu steigen und die derzeitige Weltlage aus übergeordneter Perspektive mit eurem liebenden Licht zu überleuchten und zu segnen. Es wäre nicht der gleiche Segen, wenn wir es tun. (Und wir tun es ohnehin).

Euer Geschenk der Transformation, euer Geschenk der Transformation von Angst und Hass und Rache in Liebe und Vertrauen entzündet ein wahres Feuerwerk an Energien der Heilung und der Unterstützung für betroffene inkarnierte Seelen, die durch die Vorkommnisse ins Licht gewechselt haben. Ihr könnt euch das so vorstellen, als würde wesentlich mehr Wärme und Licht entstehen durch die Reibung, die bei der Transformation von niedrig schwingenden Gedanken und Gefühlen, in höher schwingende Gedanken und Gefühle entsteht.

Nochmals:

Ihr müsst es tun - nicht wir.

Ihr könnt es tun – nicht wir.

Ihr seid die Heiler eurer Welt – nicht wir.

Liebt und achtet und schätzt euch für diesen wunderbaren Dienst an der Gemeinschaft.

Jeder und jede von euch tue dies auf ihre und seine ganz persönliche Art und Weise. Bitte vergleicht euch nicht! Jede noch so scheinbar geringe Veränderung, jede noch so scheinbar belanglose Transformation wird benötigt.

Wir bitten euch nochmals, lasst euer alten Vorstellungen los, dass ihr Begrenzung erfahren solltet, dass Veränderung nur unter bestimmten Bedingungen möglich sei und auf bestimmte Weise.

Lasst eure Vorstellungen los, dass ihr machtlos wäret.

Lasst eure Vorstellungen darüber los, wie sich etwas verändern könnte.

Haltet den Focus auf Liebe und Heilung.

Schaut nicht weg, auch nicht bei den entsetzlichen Bildern, die euch derzeit von allen Seiten vorgesetzt werden. Schaut hin mit dem Bewusstsein, dass Heilung möglich ist, dass es so nicht zu bleiben braucht. Spürt Mitgefühl, aber erkennt, dass es nicht hilfreich ist, ins Leid einzutreten. Beobachtet eure Gedanken und Gefühle dabei. Erkennt, ob die Thematik in noch so kleinem Ausmaß vielleicht auch noch in euch selber schlummert. Und vergebt euch!

Keinerlei Selbstverurteilung. Sondern Selbstachtung und Selbstliebe sind angesagt.

Und wenn ihr das Gefühl habt, dass es zuviel ist, dass ihr euch innerlich abkapselt, in die Trennung geht, weil euch das alles überfordert, dann ruft uns zur Hilfe. Ein Gedanke reicht und wir sind da und begleiten euch, begleiten dich.

Geliebte Lichtgewister, wir wissen, dass ihr dazu fähig seid, wir wissen, dass ihr es schafft, denn es wurde bereits getan.

Bleibt im Vertrauen, lasst eure Hoffnungen zur Gewissheit im Herzen werden, feiert die Liebe wo immer und wie immer es euch möglich ist.

Das ist euer Auftrag, das ist unsere Bitte an euch!

Wir lieben Euch so unaussprechlich! Fühlt diese Liebe, denn es ist auch die Liebe zu der Ihr selber fähig seid!

Diese Liebe wird Gaia heilen. Diese Liebe wird die Menschheit heilen und Harmonie und Frieden auf Erden wiederherstellen.

Namasté Geliebte, erkennt und liebt die Göttlichkeit in euch und in eurem Gegenüber, möge dieses Gegenüber auch eine noch so grausame Maske übergezogen haben.

Liebe durchblickt alle Täuschung und Illusion.

Ihr seid unendlich geliebt!

Soweit die tröstenden Worte der Geistigen Welt.

Zur Beantwortung weiterer, vielleicht auch persönlicher Fragen stehe ich gerne in einem Einzelchanneling oder per Skype zur Verfügung!

Außerdem gibt es dieses Jahr auch noch die Möglichkeit einen Channelingabend zu besuchen:un

am 4.Dezember  um 19 Uhr

sowie den Mineraliennachmittag am 5. Dez. von 15 bis 18 Uhr mit Reinhard und mir gemeinsam.

Anmeldung ist erforderlich unter 0660/495 28 32 oder per email.

Ort für beide Veranstaltungen: "MedizinMaufaktur", 2700 Wr.Neustadt, Zehnergürtel 37 (vis á vis Fischapark) im Haus Santana.

Herzliche Grüße und alles Liebe
Sonya